♥ Lavendel, Wolle & DIY
♥ Nachhaltig & selbst gemacht
♥ Kostenlose Lieferung ab 45 €
♥ Versand in der EU

Wie macht man eine Lavendelblütenpresse?

Die Herstellung einer Lavendelblütenpresse kann doch nicht so schwer sein, oder? Aber ich weiß nicht, was am besten für Lavendel geeignet ist. Jetzt, wo die ersten Lavendel geerntet werden können, dachte ich, es wäre ein guter Zeitpunkt, es auszuprobieren.
DIY-Lavendelblütenpresse

Da ich noch eine lange Lavendelernte vor mir habe, habe ich noch Zeit, die Lavendelblütenpresse zu perfektionieren.

Man kann Blumen zwischen einem Buch trocknen, aber ich glaube, Lavendel braucht etwas mehr Druck. Ich werde sehen, wie sich der Lavendel zwischen zwei Regalböden hält, die ich mit Schrauben und Flügelmuttern zusammenpresse. Oft werden mehrere Schichten von Blumen übereinander gelegt und mit Pappe dazwischen versehen. Ich bin mir nicht sicher, wie das funktionieren soll und werde einfach mit 2 Brettern anfangen.

Lavendelblütenpresse, hergestellt aus 2 Bücherregalen

Ich habe eine ganze Kiste mit Brettern aus einem alten Schrank zur Verfügung, an denen die Stecker noch dran sind. Wenn es gut läuft, werde ich weitere Bretter darauf stapeln. Die Schrauben sind lang genug.

Auf diese Weise ist die Herstellung einer Lavendelblütenpresse eine sehr einfache Arbeit. Ich brauche zwei Einlegeböden (in meinem Fall) und vier Schrauben mit Flügelmuttern. Zumindest glaube ich das. Die Regale sind mit 40 x 44 Zentimetern recht groß. Das ist gut, denn ich kann ganze Lavendelblüten mit langem Stiel trocknen, aber ich weiß nicht, ob 4 Druckstellen ausreichen. Ich bohre 4 Löcher in die Ecken und befestige die Schrauben. Ich habe zwei Blätter Papier auf die Größe der Blumenpresse zugeschnitten.

Dann ist es Zeit, den Lavendel zu ernten

3 Farben lavendel

Ich wähle die ersten drei Sorten, die blühen. Die fliederfarbene Melissa, die weiße Melissa und die dunkelblaue Elisabeth, obwohl sie gerade erst zu blühen begonnen hat. Ich habe mich bewusst dafür entschieden, Blumen, die schon weiter in der Blüte sind, mit Lavendel zu kombinieren, der sich noch in der frühen Blütephase befindet. Ich bin gespannt, was später am besten aussehen wird. Mit ein bisschen Anpassen und Abmessen passen 38 Lavendelblüten auf die Lavendelblumenpresse. Das ist ein bisschen enttäuschend. Ich habe wesentlich mehr geerntet. Wenn Sie kurze Stiele wählen, passen natürlich viel mehr Blumen in die Presse. Die restlichen Lavendel werden in einem neuen getrockneten Strauß verwendet.

  • Es ist wichtig, dass die Blüten trocken sind, also nach dem Morgentau und nicht bei Regen gepflückt werden.
  • Ich habe irgendwo gelesen, dass man die Blumen mit einem Roller flach rollen kann, bei dem Lavendel habe ich das nicht ausprobiert, weil ich denke, dass es bei so stabilen Blumen nicht funktioniert.
  • Die Presse mit Blumen kommt an einen relativ kühlen Ort, zumindest nicht in die Sonne.
Lavendelblütenpresse selbst gemacht

Jetzt kommt der schwierigste Teil: das Warten!

Nach einer Woche werde ich das Papier ersetzen. Und dann noch ein paar Wochen und die Blumen sollten in Ordnung sein. Ich verspreche mir selbst, nicht öfter als einmal pro Woche nachzusehen. Ich werde meine Erfahrungen hier mitteilen.

Hier finden Sie die Ergebnisse

Und hier sind meine gepressten Blumen zum Verkauf, wenn sie vorrätig sind

Wenn Sie Lavendel in Sträußen trocknen wollen, schauen Sie hier

Wir versprechen, nicht zu spammen. Einfach abbestellen.
Mariette van Schaik
Mariette van Schaik

Inhaber von Essential.blue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.