♥ Lavendel, Wolle & DIY
♥ Nachhaltig & selbst gemacht
♥ Kostenlose Lieferung ab 45 €
♥ Versand in der EU

Wertvolle, nachhaltige Geschenke, die die Umwelt schonen

Nachhaltige Geschenke machen nicht nur mehr Spaß - vor allem, wenn man sie selbst macht - sondern sind auch gut für die Umwelt. Geschenke für die Feiertage, einen Geburtstag, ein Neugeborenes oder eine Hochzeit können viel umweltfreundlicher sein. Deshalb gebe ich Ihnen 15 Tipps, wie Sie nachhaltige Geschenke machen oder kaufen können.
nachhaltige Geschenke zum Selbermachen oder Kaufen

Nachhaltige Geschenke machen nicht nur mehr Spaß – vor allem, wenn man sie selbst macht – sondern sind auch gut für die Umwelt. Geschenke für die Feiertage, einen Geburtstag, ein Neugeborenes oder eine Hochzeit können viel umweltfreundlicher sein. Deshalb gebe ich Ihnen 15 Tipps, wie Sie nachhaltige Geschenke machen oder kaufen können.

1. Verschenken Sie Trockenblumen anstelle von “normalen” umweltschädlichen Blumen

Schenken Sie einen Blumenstrauß, aber keinen normalen Blumenstrauß von einem normalen Blumenhändler. Denn nach einer Woche können sie weggeworfen werden, und die Umweltbelastung ist hoch. Trocknen Sie also lieber Blumen vom Feld oder aus Ihrem Garten selbst oder kaufen Sie einen Strauß meines Lavendels. Auf diese Weise werden keine Pestizide eingesetzt, was gut für die Artenvielfalt ist. Außerdem kann Ihr Geschenk viele umweltschädliche Blumensträuße ersetzen und es entsteht kein Abfall.

2. Stellen Sie Ihre eigene Seife her

Wenn Sie Ihre eigene Seife herstellen, brauchen Sie keine Flaschen mit Duschschaum oder Bodylotion mehr zu kaufen, denn eine gute selbstgemachte Seife spendet der Haut Feuchtigkeit. Eine gute selbstgemachte Seife ist auch ein schönes nachhaltiges Geschenk. Lesen Sie hier, wie man Lavendelseife herstellt.

3. Verwenden Sie natürlich gefärbte Produkte aus heimischer Schafwolle

Filzpantoffeln aus naturgefärbter Wolle
natürlich gefärbte Babyschuhe handgefertigt

Für ein Neugeborenes können Sie diese selbst gefilzten und natürlich gefärbten Hausschuhe aus weicher spanischer Schafwolle kaufen. Sie können auch etwas für jemanden stricken, häkeln oder filzen, wenn Sie gut darin sind. Verwenden Sie aber keine Wolle aus der Ferne. Fragen Sie lieber nach einheimischer Wolle, denn fast jede Wolle kommt vom anderen Ende der Welt. Lesen Sie hier über Schafwolle, die oft weggeworfen wird.

4. Wiederverwendung von schönen Flaschen und Gläsern für Ihre nachhaltigen selbstgemachten Geschenke

5. Stelle ein Körperpeeling her und fülle es in ein schönes, wiederverwendetes Gefäß

Ein eigenes Körperpeeling herzustellen ist nicht nur sehr einfach, sondern auch viel gesünder und umweltfreundlicher. Lesen Sie hier, wie es geht.

6. Destillieren Sie Ihr eigenes Lavendelöl

7. Pflegen Sie Ihre Freunde mit Badesalz in verschiedenen Ölen

Die Herstellung eigener ätherischer Öle nimmt viel Zeit in Anspruch, aber die Herstellung von Badesalz mit verschiedenen Ölen ist viel einfacher und auch sehr schön zum Verschenken oder Beschenken.

So können Sie Lavendelbadesalz aus Epson Badesalz herstellen. Ich sage Ihnen auch, warum es so gut ist. Vor allem können Sie Badesalze mit verschiedenen ätherischen Ölen variieren. Kaufen Sie also die Basissalze in größeren Portionen, dann müssen Sie nicht ständig Packungen wegwerfen.

8. Wiederverwendung bereits vorhandener Produkte

Die Wiederverwendung von Produkten anstelle eines Neukaufs ist das Beste, was Sie für die Umwelt tun können. Ein Beispiel: Kaufen Sie kein separates Aufbewahrungssystem für Flaschen mit ätherischem Öl. Aber pimpen Sie einen Beutel auf, den Sie noch haben, und stecken Sie die Flaschen wie einen Zug hinein.

9. Mit gepressten Blumen ein Geschenk machen

Fertigen oder kaufen Sie gepresste Blumen für ein selbstgemachtes Schmuckstück oder einen Bucheinband.

10. Machen oder kaufen Sie eine Lavendeltasche als nachhaltiges Geschenk

Basteln Sie eine Lavendeltasche aus einem schönen Stück Stoff, das Sie herumliegen haben. Am wichtigsten ist, dass Sie dafür nicht viel Material benötigen. Oder wenn Sie keine Zeit haben, können Sie sie bei mir kaufen.

11. Haben Sie einen Stoff, aber es ist nicht schön, färben Sie es, mit natürlichen Farbstoff

12. Schenken Sie ein Lavendel-Augenkissen für jemanden, der Entspannung braucht

Ein leichter Druck auf die Augen und der Duft des Lavendels lassen Sie entspannen. Kaufen Sie also ein Lavendel-Augenkissen für jemanden, der sich abmüht oder zu hart arbeitet. Lesen Sie, wie ein Augenkissen Ihnen hilft, sich zu entspannen.

13. Lesen in himmlischen Düften

Ein Lesezeichen mit Lavendel ist eine gute Idee für jemanden, der gerne Bücher liest. Mit diesem Lesezeichen kann er oder sie Bücher in himmlischen Düften lesen.

14. Wenn jemand heiratet, mache einen Türkranz

Ein Türkranz bei der Ankunft zu Hause ist ein nettes, nachhaltiges Geschenk, das nicht schwer zu machen ist. Das Einzige, was Sie brauchen, ist eine Menge Lavendelblüten. Also machen Sie es im Sommer selbst. Hier können Sie lesen wie. Sie können den Lavendelkranz auch bei mir auf Etsy bestellen.

15 Basteln Sie Zauberstäbe mit Bändern, die Sie noch zu Hause haben

Magische Lavendelstäbe sind sehr schön und nicht schwer herzustellen, wenn man ein bisschen handwerklich begabt ist. Verwenden Sie zum Beispiel Bänder, die Sie bereits zu Hause haben, oder noch besser ist es, ein natürliches Material zu verwenden. Lesen Sie hier, wie man sie herstellt oder kaufen Sie sie auf meiner Etsy-Seite.

101 weitere Tutorials

Dies waren die nachhaltigen Geschenke und Anleitungen auf meiner eigenen Website zum Selbermachen oder Kaufen. Ebenfalls auf dieser Website finden Sie 101 weitere Anleitungen für grüne Ideen.

Was also macht ein nachhaltiges Geschenk nachhaltig?

Wenn Sie immer wieder an diese 5 Punkte denken, sind Sie mit Ihren nachhaltigen Geschenken auf dem richtigen Weg!

  1. Abfall reduzieren
  2. Wiederverwendung von Produkten
  3. Energie sparen
  4. Kein Plastik verwenden
  5. Kaufen Sie Produkte mit weniger Transportkilometern

Überlegen Sie, was Sie mehr gegen den Klimawandel tun können

  • Sparen Sie Energie in Ihrem Haus
  • Energie sparen auf Reisen
  • Essen Sie weniger Fleisch
  • Verwenden Sie wiederverwendbare Alternativen
  • Verzichten Sie auf Papier, aber das bedeutet nicht, dass Sie die neuesten Handymodelle kaufen sollten
  • Nutzung erneuerbarer Energien
  • Recyceln und wiederverwenden
  • Bauen Sie Ihr eigenes Gemüse an
  • Spenden Sie unbenutzte Gegenstände, aber noch mehr Spaß macht es, sie zu schönen Geschenken umzuwandeln
  • Wasser sparen
  • Kaufen Sie Produkte aus fairem Handel
  • Weniger fahren und vor allem weniger fliegen
  • Keine Lebensmittel vergeuden
  • Tragen Sie nachhaltige Kleidung und verabschieden Sie sich von Fast Fashion
  • Verwenden Sie umweltfreundliche Reinigungsprodukte und stellen Sie Ihre eigene Seife her.

Wir versprechen, nicht zu spammen. Einfach abbestellen.
Mariette van Schaik
Mariette van Schaik

Inhaber von Essential.blue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.